Henning Rauscher
Henning Rauscher

„Hast Du denn meine E-Mail nicht gelesen?“

Immer wieder hemmen unvollständige, falsche, verspätete, missverständliche oder schlicht auch unglücklich weitergeleitete Informationen zwischen verschiedenen Abteilungen und Funktionsbereichen Arbeitsabläufe und Produktionsprozesse und beeinträchtigen damit betriebliche Leistung und Erfolg – und das in Zeiten, in denen Ihre Kunden eine immer schnellere Erfüllung ihrer spezifischen Anforderungen erwarten!

Oder Mitarbeiter beklagen, dass das Erstellen von Meldungen oder „Reports“ unverhältnismäßig viel Zeit und Ressourcen bindet, die dann wiederum nicht für „die eigentliche Arbeit“ zur Verfügung steht. Nicht selten erscheinen auch Sinn und Nutzen von Reports, Meetings und anderen internen Kommunikationsinstrumenten fragwürdig.

Hier gibt es keine „Patentrezepte“ und keinen „Königsweg“, wohl aber umfangreiche Erfahrungen und die Notwendigkeit, die internen Kommunikationsinstrumente, Melde- und Informationswege gezielt am Bedarf des Betriebes, seiner Organisation und der individuellen Aufgabenzuordnung zu orientieren und kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Wir unterstützen Sie bei dieser Managementaufgabe: durch eine erste Beurteilung der Ist-Situation, die gemeinsame Entwicklung geeigneter Kommunikationskonzepte, die Unterstützung bei deren Umsetzung und – nicht zuletzt – durch die gezielte Schulung von Mitarbeitern und Führungskräften im Umgang mit der „Daueraufgabe Kommunikation“ und den damit verbundenen Schwierigkeiten.

Zur Startseite Zur Startseite