Henning Rauscher
Henning Rauscher

„Management – mit System!“

Sich verändernde Märkte, immer anspruchsvollere Kunden,  die rasante technologische Entwicklung, steigende rechtliche Anforderungen und ein zunehmender Zeit-, Termin- und Kostendruck stellen immer mehr Betriebe quer durch alle Branchen und Wirtschaftszweige vor enorme Herausforderungen. Gern würde man es allen recht machen, natürlich ohne dabei die notwendige Rentabilität aus dem Auge zu verlieren – aber wie?

Viele Organisationen haben, nicht zuletzt auf Verlangen ihrer Kunden, bereits seit längerem Managementsysteme nach DIN EN ISO 9001, ISO 14001 und anderen einschlägigen Normen eingeführt und lassen diese regelmäßig extern überprüfen und zertifizieren. Jetzt stehen neue und geänderte Anforderungen – z.B. durch die Anpassung an die neuen Fassungen der ISO 45001 für den Arbeits- und Gesundheitsschutz oder der ISO 50001 für das Energiemanagement – in’s Haus.

Nicht wenige Unternehmen spüren aber auch, dass sich mit dem hiermit verbunden Aufwand eigentlich größerer Nutzen realisieren lassen müsste als lediglich „das Zertifikat an der Wand“... Und die Erfahrung aus vielen Projekten zeigt, wie Recht sie damit haben!

Wir unterstützen Sie dabei,

sich auf das Notwendige und für Ihr Unternehmen Sinnvolle zu beschränken,
Ihre Dokumentation kritisch zu überprüfen und zu entschlacken und
die Forderungen der einschlägigen Normen aus Qualitäts-, Umwelt-, Energiemanagement und Arbeitsschutz integriert in einem auf Ihr Unternehmen maßgeschneiderten Konzept abzubilden,

damit im komplexen Spannungsfeld der vielfältigen Interessen und Anspruchsgruppen die richtigen Ziele und Maßnahmen formuliert, kommuniziert und durch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umgesetzt werden.

Mit der langjährigen Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen Zertifizierungsverfahren wecken wir auch „Papiertiger“ zu neuem Leben – zum Nutzen Ihres Unternehmens, Ihrer Beschäftigten und Ihrer Kunden!

Zur Startseite Zur Startseite